Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit unterliegt der Schweigepflicht. Sie bietet für Mädchen und Jungen die Chance, sich in Problemsituationen Hilfe zu holen und zugleich die Möglichkeit, auch für die Eltern einen leichteren Zugang zu den Dienstleistungen der Kinder-und Jugendhilfe zu bekommen.

Schulsozialarbeit versteht sich vor allem als präventive Jugendhilfe zur Förderung von jungen Menschen im schulpflichtigen Alter und richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Schule, sowie an die  Eltern/ Erziehungsberechtigten als auch an die Lehrkräfte. Die Schwerpunkte an unserer Schule sind:

 

  •  Beratung von Eltern, Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften
  •    Vermittlung an Institutionen wie z.B. Beratungsstellen
  •    Einzelfallhilfe
  •    Gruppenprojekte
  •    Klassenprojekte
  •    Krisenintervention
  •    Insel

Erreichbarkeit unserer Schulsozialarbeiterinnen

 

 

Julia Stühmer

E-Mail

04624-80298123

 

Schulsozialarbeit Kropp:

 

Thea Büchler

E-Mail

0173-9768112

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geestlandschule Kropp | Dienst E-Mail | Cloud