Abitur in Kropp / BBZ

Berufliches Gymnasium - Schwerpunkt Wirtschaft

 

In drei Jahren vom Mittleren Schulabschluss zum Abitur - mit dem Schwerpunkt Wirtschaft

 

Am Beruflichen Gymnasium können ab dem Schuljahr 2015/16 Bewerber/innen aufgenommen werden:
- mit einem durch Prüfung erworbenen Mittleren Schulabschluss, der maximal eine 4 und keine 5  oder 6 aufweist;
- die ein Zeugnis mit der Versetzung in die gymnasiale Oberstufe vorweisen können. 
 
Beachte: Die Vergabe der Schulplätze erfolgt im Rahmen der Aufnahmekapazitäten der Schule nach dem Notendurchschnitt der Bewerber/innen.
 
Schulbesuchsdauer: drei Jahre
Abschluss: Abitur
 
Gut zu wissen:
Es handelt sich immer um ein vollwertiges Abitur, das jeweilige Profil - hier Wirtschaft - ist eine inhaltliche Erweiterung. Damit ist ein Studium an jeder deutschen Universität möglich.
BBZFlyerBGWirtschaftKropp.pdf
PDF-Dokument [639.0 KB]

Hier finden Sie uns

Geestlandschule Kropp
Schulstr. 15-17
24848 Kropp

Kontakt

Telefon:  046 24 - 987

Telefax: 046 24 - 80 77 7

E-Mail

Seit 06/2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geestlandschule Kropp | Dienst E-Mail